Bedauerlich

 

Dies starke Gefühl - was ist das nur?
Ich kenne die Antwort - Versuchung ist’s - pur!

Du bist der, wegen dem ich mich quäle!
Du bist der Dorn in meiner Seele!

Immer hab’ ich geglaubt, ich sei gefeit!
Hab bisher nie ein Gefühl bereut!

Doch diesmal ist da ein tiefer Schmerz,
denn diesmal trifft es mich mitten ins Herz!

Ich darf dich auch fühlen, nur leider nicht haben,
mich nicht an deiner Liebe erlaben!

Aber wenn Du mich willst, was zum Teufel ist dann?
Denn schließlich bist du nicht mein Ehemann.

Das wird nicht passieren, ich weiß es genau,
denn ich bin ja auch nicht - deine liebende Frau.

Nur uns’re Gefühle, die laufen quer -
sie beuteln uns wirklich gar zu sehr.

Kannst du denn verzichten, verzichten auf mich?
Hast du nicht gesagt mir: Ich liebe nur dich?

Ich weiß es ja schließlich: Es ist nicht ganz wahr!
Und doch bringt es mich - in höchste Gefahr!

Ich würd’ so gern glauben, den Worten von dir,
und dann einfach still’n, die unbezähmbare Gier!

Aber das wär’ zu einfach - d’rum tu’ ich es nicht.
Ich werd es schon merken, wenn mein Herz dann zerbricht!

Ich darf’s nicht vergessen: Es ist nur ein Spiel!
Doch gibt es uns beiden so viel mehr als nur viel!

Es ist einfach grausam, darf dich leider nicht küssen,
und doch, deine Liebe - will ich nie wieder missen!

© BvS

 

Ihre Meinung?